Solarladeregler MPPT

Solarladeregler MPPT

Solarladeregler MPPT – Funktionen:

Die Aufgabe eines Solarladereglers besteht darin, eine Batterie/einen Akku vor einer Überladung und vor einer Tiefentladung zu schützen. Der Laderegler wird über Kabel zwischen ein Solarmodul und einer Batterie angeschlossen. Dieser Regler sorgt dafür, dass die Batterie immer mit dem gleichen Ladestrom versorgt wird. Außerdem verfügen die meisten Solarladeregler über Anzeigen, die den Ladezustand, den Ladestrom, den Betriebszustand etc. dokumentieren.

Solarladeregler MPPT oder PWM:

Kurz gesagt: Ein teurer MPPT-Laderegler bringt in Deutschland mit mäßigen Temperaturen, vielen Wolken und Schwankungen der Sonnenlichtintensivität bis zu 30 Prozent mehr Leistung als ein günstiger PWM-Laderegler. Wenn Sie hochwertige und teure Lithium-Eisenphosphat-Akkus (LiFePo4) nutzen, sollten Sie nur noch MPPT-Laderegler nutzen, damit diese Batterien auch bei niedrigen Temperaturen optimal geladen werden können.

Wenn Sie nur eine kleine Solaranlage für den Garten nutzen (130 Watt Solarpanel, Autobatterie mit 88 Ah), können Sie auch einen günstigen PWM-Solarladeregler (ca. 20 bis 30 Euro) nutzen. Mit dieser günstigen Konfiguration komme ich in meinem Gartenhaus aus, um von März bis Oktober einige LED-Leuchten und eine Teichpumpe mit Strom zu versorgen. Außerdem lade ich mit dieser Solaranlage mein Smartphone und mein Notebook.

Solarladeregler MPPT – besonders für LiFePO4-Batterien geeignet:

Da immer mehr Anwender hochwertige LiFePO4-Batterien für eine autarke Solaranlage verwenden, werde ich hier nur MPPT-Solarladeregler vorstellen.

 

Victron MPPT 75V 15 Amp 12/24-Volt Solar Laderegler (Bluetooth)

Solarladeregler MPPTEin Solarladeregler sammelt die Energie von Ihren Solarmodulen und speichert sie in Ihren Batterien. Mit der neuesten und schnellsten Technologie maximiert SmartSolar diese Energieernte.

Der Victron Energy SmartSolar Laderegler kann sogar eine stark entladene Batterie wieder aufladen. Er kann mit einer Batteriespannung von bis zu 0 Volt arbeiten, sofern die Zellen nicht dauerhaft sulfatiert oder anderweitig beschädigt sind.

MPPT Solar-Laderegler: Durch die ständige Überwachung der Spannung und des Stroms Ihrer Solarmodule (PV) stellt die MPPT-Technologie sicher, dass jeder Tropfen des verfügbaren Stroms aus Ihren Modulen herausgespült und für die Speicherung genutzt wird.

Steuern und überwachen Sie die umfangreichen Funktionen Ihres SmartSolar MPPT Solarladereglers mit integriertem Bluetooth jederzeit und überall aus der Ferne, indem Sie ihn über VictronConnect mit Ihrem Smartphone oder einem anderen Gerät koppeln.

Renogy 20A 12/24 V MPPT Solarregler mit LCD-Bildschirm

Solarladeregler MPPTAutomatische Erkennung von 12 V oder 24 V DC-Systemspannungen. Kompatibel mit verschiedenen Deep Cycle-Batterieoptionen: Sealed, Gel, Flooded und Lithium.

Innovative MPPT-Technologie mit hoher Nachverfolgungseffizienz von bis zu 99% und Spitzenumsetzungseffizienz von 98%. Elektronischer Schutz gegen Verpolung, Überladung, Überentladung, Überlastung, Kurzschluss und Rückstrom.

LCD-Bildschirm und mehrere LED-Anzeigen zur Anzeige von Systembetriebsinformationen. Aluminium-Druckguss-Design für eine effiziente Wärmeableitung.

EPEVER MPPT Laderegler 30A mit LCD Display

Die Tracer AN-Serie ist eine aktualisierte Version des EPEVER MPPT Solar Ladereglers. Mit der fortschrittlichen MPPT (Max Power Point Tracking) Technik wird der Wirkungsgrad der Energieumwandlung im Solarsystem um 10% bis 30% erhöht. Die Lithiumbatterieparameter kann über LCD-Display eingestellt werden.

Nennspannung: 12/24VDC Auto; Nennladeleistung: 390W/12V, 780W/24V; Max.PV-Leistung: 580W/12V, 1170W/24V; Nennladestrom: 30A; Entladestrom: 30A; Max. PV Leerlaufspannung: 100V; RS485-Schnittstelle: 5VDC/100mA; Betriebstemperatur: -25°C bis +45°C; Schutzart: IP20; Abmessung: 228*164*55mm; Gewicht: 1,26Kg.

Großflächiger elektronischer Schutz vor PV-Verpolung, PV-Überladestrom PV-Kurzschluss; Überspannung und Unterspannung des Versorgerseingangs; Batterieverpolung, Überspannung und Überentladung der Batterie, Last-Kurzschluss und Überlast; Überhitzung.

Geeignet für Blei-Säure-Batterien, AGM, GEL, Flooded und Lithiumbatterien.

Bild von ipicgr auf Pixabay